© 2015-2019 by AktivMedia GmbH

Sehen wir uns auf der Imex? (Editorial aus BlachReport 9-2017)

3.5.2017

Vom 16. bis zum 18. Mai kommt die globale MICE-Branche wieder einmal in den Frankfurter Messehallen zusammen, um sich und andere über die Trends und Innovationen aus dem Bereich Meetings, Incentives, Conferences, Events zu informieren. Sehen wir uns dort? Wir würden uns freuen. Der BlachReport ist mit mehreren Kollegen vor Ort und auch aktiv in das Geschehen eingebunden. Nach dem BlachReportDialog im vergangenen Jahr, den wir gemeinsam mit dem Veranstalter der Imex initiiert hatten, wird es auch in diesem Jahr einen „Dialog“ geben – diesmal in einem neuen Lunch-Format auf dem Stand von Abu Dhabi. Essen und sprechen über die Entwicklungen im MICE Bereich in Deutschland und Abu Dhabi: mal sehen, wie das funktioniert.

Grundsätzlich konnte sich die Imex in Frankfurt in den letzten Jahren sehr erfolgreich entwickeln. Im Fokus steht bei dieser Messe aber weniger die tatsächliche Neuheit bei den Produkten, sondern der Austausch über Chancen und Möglichkeiten. Auch Business spielt eine Rolle. Auf der Imex werden Projekte angeschoben und besiegelt, und viele Hotelgruppen und Airlines führen hier ihre Volumengespräche mit den Einkäufern der großen Unternehmen und Verbände.

Die wichtigste Funktion der Imex ist aber wahrscheinlich das globale Networking und der Grund, warum sich mittlerweile auch vielen Protagonisten aus der Livekommunikation auf der Veranstaltung treffen. Dazu gibt es auf deutschem Boden keine Alternative. Natürlich finden auch in Barcelona und anderen Orten ähnliche Veranstaltungen statt, allerdings ist das dann mit deutlich größerem Aufwand verbunden. Insofern wählen wir den kurzen Weg nach Frankfurt und hoffen darauf, möglichst viele unserer Leser dort zu treffen. Und wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen? Gern . . .

Herzlichst

Ihr Peter Blach

 

Please reload

Follow Us
  • Facebook B&W
  • Twitter B&W
  • YouTube B&W
Recent Posts
Please reload