Destinations Circle Summer Summit im Land Rover Experience Center in Wülfrath

28.6.2016

 

Zehn internationale Destinationen haben sich zum Destinations Circle zusammengetan und wollen sich am 5. Juli 2016 interessierten Veranstaltungsplanern beim Summer Summit präsentieren. „Begeisterung als Schlüsselfaktor zum Erfolg“ ist der Titel der Keynote von Wirtschaftswissenschaftler und Kabarettist Otmar Kastner und gleichzeitig das Credo der Veranstaltung am 5. Juli 2016 im Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Wuppertal. Anmeldungen zur Veranstaltung sind noch möglich (Info: http://j.mp/DC16_Anmeldung).

Der BlachReport hat nachgefragt, die Antworten kamen von Anke Pavel vom Fremdenverkehrsamt Malta, Frank Müllauer von Abu Dhabi Tourism & Culture Authority, Elsa-Marit Götte vom GCB und Hans Kremer von Wallonie-Bruxelles Tourisme.

 

BlachReport: Was ist der Destinations Circle?

Frank Müllauer: Unter dem Namen Destinations Circle haben sich die Vertreter wichtiger Event-Destinationen aus Europa, Südamerika, Asien, Afrika und dem Mittleren Osten zusammengeschlossen, um gemeinsam die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile der direkten Zusammenarbeit mit Convention Bureaus beziehungsweise Tourist Boards herauszustellen.

 

BlachReport: Wie präsentieren sich die Partner vor Ort?

Anke Pavel: Die Vertreter der Destinationen präsentieren sich den Teilnehmern hauptsächlich in persönlichen Gesprächen. Des Weiteren wird im kulinarischen Bereich auf die unterschiedlichen Regionen eingegangen, und diverse Künstler runden das Erlebnis der Gäste ab. Grundsätzlich ist das Ziel, allen Seiten zu ermöglichen, gute, persönliche Kontakte zu knüpfen sowie auch noch einmal die Vorteile der Zusammenarbeit mit den einzelnen Convention Bureaus aufzuzeigen.

 

BlachReport: Welche Teilnehmer erwarten Sie beim Destinations Circle Summer Summit?

Elsa-Marit Götte: Es wird ein Mix aus Corporate Meeting Planern und Management-Mitglieder von renommierten MICE Agenturen bei der Veranstaltung dabei sein. Jeder Destinations-Repräsentant hat seine persönlichen Kontakte eingeladen, wodurch sich wiederum für alle Beteiligten die Möglichkeit bietet neue Kontakte zu knüpfen.

 

BlachReport: Welches Programm haben Sie vorgesehen?

Elsa-Marit Götte: Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Erster Höhepunkt wird die Keynote von Wirtschaftswissenschaftler und Kabarettist Otmar Kastner mit dem Titel: ‚Begeisterung als Schlüsselfaktor zum Erfolg’. Gleich im Anschluss geht es weiter in verschiedenen Gruppen, die im Rotationssystem unterschiedliche Live-Aktivitäten erleben können, welche im Wechsel mit den Destinations-Workshops stattfinden. Zum Abschluss sorgen kulinarische Köstlichkeiten aus den gastgebenden Destinationen im Event-Zelt leicht oberhalb des Steinbruchs für authentische Erfahrungen und komplettieren damit die Erlebnisse des Tages.

 

BlachReport: Was bietet der Veranstaltungsort selbst?

Frank Müllauer: Das Land Rover Experience Center, ein Steinbruch mit einem 120.000 qm großen Fahrgelände, ist sicherlich ein Highlight der Veranstaltung. Die Mischung aus extremen Steigungen, einer kleinen Wüste, scheinbar undurchquerbaren Schlamm- und Wasserlöchern sowie Schräglagen bilden den außergewöhnlichen Rahmen für die Live-Aktivitäten. Mit einem fest installierten Event-Zelt ist man hier auch absolut wetterunabhängig, wobei wir natürlich von einem sonnigen Sommerabend für unsere Veranstaltung ausgehen.

 

BlachReport: Wann endet Ihr Summer Summit?

Hans Kremer: Einen genau festgelegten Zeitpunkt für das Ende der Veranstaltung gibt es in diesem Sinne nicht. Sobald das offizielle Programm mit  Live-Aktivitäten und Destinations-Workshops beendet ist, geht der Event in den offenen Austausch während des kulinarischen Teils über. Wir freuen uns sehr auf viele gute Gespräche, wertvolle neue Kontakte und einen tollen Sommerabend in einer einzigartigen Location.

 

BlachReport: Vielen Dank.

 

Die Partner im Destinations Circle sind:

- Abu Dhabi Tourism & Culture Authority

- Belgien Tourismus Wallonie-Brüssel

- France Meetings and Convention Board

- Fremdenverkehrsamt Malta

- GCB German Convention Bureau e.V.

- Namibia Tourism Board

- ProColumbia

- Schweiz Tourismus

- Singapore Tourism Board

- Spanisches Fremdenverkehrsamt – Turespaña

 

 

Please reload

Follow Us
  • Facebook B&W
  • Twitter B&W
  • YouTube B&W
Recent Posts

28.5.2020

Please reload

© 2015-2019 by AktivMedia GmbH